Titel

Antje Thierbach

Musiker:innen

Programm­beschrieb

Antje Thierbach *1970 in Ostberlin, studierte Oboe in Leipzig, Würzburg und Berlin, u.a. bei Burckhardt Glaetzner, historische Aufführungspraxis und historische Oboen bei Katharina Arfken an der Schola Cantorum Basilensis. Als Tochter eines Orchestermusikers arbeitet Sie aus Erfahrung, Leidenschaft und Überzeugung freischaffend und seit 2017 mit dem EPhB. Ein wichtiger Teil ihrer künstlerischen Arbeit ist die szenisch/theatrale Arbeit in verschiedenen Konstellationen mit Tänzern und Schauspielern wie Sasha Waltz und Guest, mit Christoph Marthaler und bei eigenen Projekten. Seit 2011 unterrichtet sie Historische Aufführungspraxis und Barockoboe sowie Neue Spieltechniken auf der Oboe an der Hochschule für Musik «Hanns Eisler» Berlin.