Titel

Consuelo Giulianelli

Musiker:innen

Programm­beschrieb

Consuelo Giulianelli *1965 geboren in Rapallo. Sie schloss ihre Harfenstudien in Verona mit Mirella Vita und in Basel mit Ursula Holliger mit Auszeichnung ab. Sie war Solo Harfenistin im Luzerner Sinfonieorchester und Musikkollegium Winterthur. Aktuell ist sie die Solo Harfenistin des Kammerorchester Basel. Als freischaffende Kammermusikerin spielt sie u.a. im Duo Guitarp mit Maurizio Grandinetti, im Ensemble Cordaeola mit Christoph Bösch und Toshiko Sakakibara und in der Camerata Variabile Basel mit Helena Winkelman. Ihre Solo CD Saeya saeya stellt sie als Harfenistin und Sängerin vor. Während der Pandemie hat sie zusammen mit der Harfenistin Marion Navarro die neue Harfenschule «Harpsodie» herausgegeben. Ihre Neugierde für zeitgenössische Musik stillt sie mit dem EPhB.